Lauwarme Tropen – 20.06.2007

Lauwarme Tropen – 20.06.2007

Nun denn, das Langstrassenfest fällt heuer aus, dafür durften wir uns letztes Wochenende am Caliente erfreuen. Aber eigentlich ist es sowieso Hans wie Heiri, denn wenn im Kreis 4 gefeiert wird, dann meistens nach dem gleichen Schema. So findet man am Caliente zwar ein oder zwei Caipi-Stände mehr, der Chinese bietet aber genauso seine gebratenen Nudeln an, wie der Schweizer seine Cerveltas. Einziger Unterschied: Die Musik. Während man am Langstrassenfest noch auf einen ausgewogenen Mix schlechter Musik trifft, wird man am Caliente pausenlos mit Latino-Sounds zugedudelt. Was so manchen in den Wahnsinn treibt. Vor allem dann, wenn man sich durchs Gedränge kämpfen muss. Da kann es gut passieren, dass man unfreiwillig Teil der Capoeira-Vorführung wird, weil einem der Hintermann den Ellenbogen so vehement in den Rücken gestossen hat. Kaum zurück im Getümmel verfängt man sich in den Armen händchenhaltender Pärchen, die lieber vorher die Hand brechen würden, als loszulassen. Das Mode-Muss des Anlasses: knallenge Radlerhosen (gerne auch in leuchtgelb). Die betonen drum den J-Lo-Arsch so schön (und vorne kann man leider wunderbar von den Lippen lesen). Und plötzlich kann ja auch der steifste Schweizer Samba tanzen. Oder wars Salsa? Egal. An den Caipis kann es definitiv nicht liegen, denn in denen hat es vor allem viel Eis und Zucker, leider aber kaum Cachaça. Dafür werden sie aber in einem lustigen Pariser-Glas serviert… Man bläst also frustriert zum Rückzug und freut sich stattdessen auf einen rockigen Freitagabend im Longstreet, nur um dann festzustellen, dass es der elende Latino-Sound sogar dorthin geschafft hat.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s